Aktenhülle

Ein Brief mit Schlieren oder „Eselsecken“ geht im Büroalltag mal gar nicht. Kommt im eigenen Haus beim Chef selten gut an und schon gar nicht beim Kunden. Da leistet die Aktenhülle unverzichtbare Dienste. Das sich im Umlauf befindliche Dokument bleibt sauber und knitterfrei, bis es auf den Postweg und in die Ablage geht. So soll es sein. Aber nicht nur im normalen Schriftverkehr ist die Aktenhülle der zwingende Begleiter im Büroalltag. Auch für Ihre Prospekte, Datenblätter oder Broschüren ist der Einsatz der Aktenhülle nur empfehlenswert, weil die Unterlagen einfach länger druckecht bleiben, ohne das fettige Fingerkuppen die Unterlagen angreifen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass nur unsere Aktenhülle aus Hart-PVC oder Polypropylen aus chemischen Prozessgründen dokumentenecht sind und nicht mit der Papierunterlage verkleben. Die genarbte Folie hat eine Oberflächenstruktur, die dafür sorgt, dass die Folie nahezu "blendfrei" wird, d.h. nicht so sehr spiegelt wie die glasklare Folie. Das sieht dann insgesamt etwas hochwertiger aus.


Doch nicht nur in Standardgrößen bekommen unsere Kunden ein qualitativ hervorragendes Produkt zum sensationell günstigen Preis. Wir fertigen auf Ihren besonderen Wunsch hin auch eine Aktenhülle im Sonderformat in großen Stückzahlen und mit Aufdruck, wenn dies erwünscht ist. Glauben Sie nicht? Dann probieren Sie es einfach aus, das Musterexemplar bei einer Sonderanfertigung ist übrigens kostenlos. Mehr unter www.berlin-pok.de.